How-To: Regionen und mehrere Dialoge in WPF darstellen

Eine Sache die bis heute in WPF fehlt, ist eine anständige MessageBox, weswegen man sich diese in aller Regel selbst programmieren muss oder auf die Implementierung der Windows Forms zurückgreift. Aber auch außerhalb der typischen Szenarien die mit den bekannten MessageBoxen abgedeckt werden, ist es immer wieder hilfreich mehrere UserControls innerhalb eines Windows oder in Form von sich überlagernden Dialogen darzustellen. Mir wurde die Frage gestellt wie man dies realisieren könnte und da ein entsprechendes Blockpost wieder sehr lang geworden wäre, habe ich mich dazu entschieden ein Video zu machen. Interessant dabei dürfte sein, dass man das darin erklärte Vorgehen zum Anzeigen eines Popups (damit sind nicht WPF Popups gemeint) auch und gerade mit Microsofts Prism sehr gut nutzen kann.

Weiterlesen »

Prism: Target einer Navigation finden

Eine Sache die ich immer mal wieder bei Kisoksystemen brauche, ist die Ermittlung eines Navigationsziels mit Prism. Das heißt, ich habe einen bestimmten Workflow und sobald von einer View in eine andere navigiert werden soll, muss ich noch ein paar Aktionen ausführen, falls die Zielansicht bestimmte Eigenschaften aufweist.

Weiterlesen »