Dev Openspace Leipzig 2012


Open Source. Open Space. Developer Open Space
Ich komme nicht mehr wirklich zum Schreiben. Ach nein, eigentlich stimmt das gar nicht. Ich schreibe den ganzen Tag. So geht es meist die ersten 9 Stunden des Tages um Quellcode und Mails. Die zweite Hälfte geht es dann eher um anderen Texte, deren Veröffentlichung man die nächsten Monate noch bestaunen kann.

Sollte es da draußen dennoch Leute geben die dieses Blog tatsächlich noch verfolgen, will ich ihnen zum einen danken und sie gleichsam auf etwas aufmerksam machen: Im Oktober findet nämlich erneut ein Openspace statt.

Letztes Jahr noch unter dem Namen .Net Openspace laufend, ändert sich die Bezeichnung dieses Jahr in Dev Openspace und damit auch ein klein wenig die Ausrichtung. Wobei, eigentlich ist das nicht korrekt, denn tatsächlich tragen die Organisatoren nur einer Entwicklung Rechnung, die schon lange zu spüren war. Da beim Openspace jeder Beteiligte eigene Themenvorschläge einreichen kann und alle anderen Anwesenden anschließend über die Agenda abstimmen, sind in der Vergangenheit immer mehr Themen bearbeitet wurden die nicht unbedingt mit Microsoft oder der .Net Entwicklung in Verbindung standen.

Es bleibt also alles beim Alten, nur halt in Neu und das freut mich. Letztes Jahr hatte ich sehr viel Spaß und so werde ich auch dieses Jahr wieder dabei sein, denn die Anmeldung ist seit kurzem möglich und sollte von jedem Interessenten möglichst schnell ausgefüllt werden da die Plätze begrenzt und das Interesse sehr groß ist.